Radar an Bord

Radaranlagen und GPS-Geräte ermöglichen es, zu jedem Zeitpunkt die Position zu bestimmen und die Umgebung des Schiffes nach anderen Fahrzeugen und markanten Landmarken abzusuchen.

Seit 1994 müssen alle Bewerber um den Sportsee- und den Sporthochseeschifferschein Grundkenntnisse in der Radarkunde nachweisen. Doch verheerende Seeunfälle zeigen, dass diese Grundkenntnisse nicht ausreichen und außerdem viele Skipper nur unzureichend mit ihrem Radar umgehen können wenn sie Radar überhaupt an Bord haben. Die meisten Skipper verlassen sich auf die Berufsschifffahrt und berücksichtigen nicht, dass Motor- und Segelyachten zwischen Wellenbergen auf dem Radarbild von Großschiffen oft unsichtbar sind.

Dass die Radarkunde gar nicht so schwer zu erlernen ist, beweist Georg Fürst mit diesem leicht verständlichen Praxis-Lehrbuch. Er erklärt, wie man eine Radaranlage bedient, Radarbilder richtig interpretiert, mit welchen Störungen und Falsch-Echos man rechnen muss und wie die Radar-Navigation funktioniert. Ausführlich beschreibt er das Plotten zur Kollisionsverhütung und stellt die auf dem Markt erhältlichen Reflektortypen vor.

Der Leser lernt, wie man Ausweichkurse bestimmt und wie die ARPA, die automatische Radar-Plot-Hilfe, arbeitet. Übungsaufgaben und Radarbild-Beispiele helfen, das neue Wissen zu vertiefen. Dieses Buch eignet sich sowohl zum Selbststudium als auch als Lehrbuch für Segelschulen.

160 Seiten, 45 sw-Abbildungen, 20 Farbabbildungen, 240 x 170 mm, gebunden. Autor: Georg Fürst


Leseprobe Radar an Bord:


Radar an Bord

Radar an Bord

Artikelnummer: 9783613504080

Radar an Bord - das Lehrbuch für den Skipper

20,50 € ()

   Zzgl. Versand. Als Kleinunternehmer wird keine USt. berechnet.

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Sofort ab Lager



Auch im Sortiment:


Yachtcharter:

Wir sind auch Agentur für Yachtcharter in Kroatien und bieten Segelyachten, Katamarane sowie Motoryachten ab Sukosan und Sibenik zum Charter an!

Besuchen Sie unsere Homepage:

yachtcharter-in-kroatien.at


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen.